Angaben gemäß § 5 TMG

Anbieterin und inhaltlich verantwortlich:

Rechtsanwältin Anette Braunert
Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Bundesallee 76
12161 Berlin

Tel.: 030 • 311 764 07
Fax: 030 • 311 764 08

abraunert@ kanzlei-braunert.de
www.kanzlei-braunert.de

USt-IdNr.: DE261997498

Kammer und Aufsichtsbehörde:

Rechtsanwaltskammer Berlin
Littenstraße 9, 10179 Berlin

Berufsbezeichnung:

Rechtsanwältin (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)

Die maßgeblichen berufsrechtlichen Regelungen sind:

* Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
* Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
* Fachanwaltsordnung (FAO)
* Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
* Berufsregelungen der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE)

Die Regelungen finden Sie auf den Seiten der Bundesrechtsanwaltskammer www.brak.de.

Berufshaftpflichtversicherung:

R+V Allgemeine Versicherung AG
Taunusstr. 1, 65193 Wiesbaden

Räumlicher Geltungsbereich: im gesamten EU-Gebiet und den Staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum.

Außergerichtliche Streitschlichtung

Ich bin nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Haftungsausschluss:

Die veröffentlichten Links sind sorgfältig recherchiert und zusammengestellt. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und Inhalte der verlinkten Seiten habe ich keinen Einfluss und bin daher auch nicht für den Inhalt der verknüpften Seiten verantwortlich.

Datenschutzerklärung:

Mit der folgenden Datenschutzerklärung informiere ich Sie darüber, welche Daten bei Aufruf des Webauftritts www.kanzlei-braunert.de zu welchem Zweck erhoben werden, ob und in welchem Umfang diese Daten an Dritte weitergegeben werden und welche Rechte Ihnen im Hinblick auf die Daten zustehen.

Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Rechtsanwältin Anette Braunert
Bundesallee 76, 12161 Berlin

Tel.: 030 · 311 764 07, Fax: 030 · 311 764 08
abraunert@kanzlei-braunert.de

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzgesetzes finden sich in der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Zugriffsdaten/ Server-Log-Daten

Mein Webspace-Provider, die STRATO AG, Pascalstraße 10, 10587 Berlin, Tel.: 030-300 146 0, Fax: 030–886 15 111, erhebt Log-Daten (Verbindungsdaten) über jeden Zugriff auf meine Webseite www.kanzlei-braunert.de, so dass ich diese Daten einsehen und auswerten kann.

Log-Daten enthalten die IP-Adresse des anfragenden Rechners, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners, der Name Ihres Access-Providers, sowie die Webseite, von der aus der Zugriff erfolgt.

Die IP-Adressen speichert STRATO zur Erkennung und Abwehr von Angriffen maximal sieben Tage.

Ich verwende die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes, behalte mir jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Mein berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwende ich die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die E-Mailadresse oder die Telefonnummer, aber auch Daten etwa über Mitgliedschaften sowie Informationen, welche Webseiten von jemandem angesehen wurden.

Personenbezogene Daten werden von mir nur dann erhoben, genutzt und weitergegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung, Nutzung oder Weitergabe einwilligen.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit mir (zum Beispiel per E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall, dass dies für die Erfüllung von Aufgaben und Pflichten eines Mandatsverhältnisses erforderlich wird, gespeichert.

Verwendung der Daten, Weitergabe

Diese Website verwendet keine Cookies. Außer im oben beschriebenen Zusammenhang erfolgt keine Erhebung und Weitergabe von Daten an Dritte.

Recht auf Widerruf, Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung von Daten

Soweit Sie Ihre Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft ohne Angabe von Gründen widerrufen.

Sie haben das Recht, unentgeltlich Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten ich über Sie gespeichert habe, sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung der Daten. Für Auskünfte, Widerruf und/oder die Durchsetzung Ihrer sonstigen Rechte wenden Sie sich bitte an die im Impressum angegebene Adresse.

elektronische Kommunikation

Soweit Sie mit mir per E-Mail korrespondieren wollen, weise ich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweist und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann. So können E-Mails beispielsweise auf dem Weg durch das Internet von bestimmten Internet-Nutzern aufgehalten, eingesehen oder verändert werden

Sollte ich eine E-Mail von Ihnen erhalten, so gehe ich davon aus, dass ich zu einer Beantwortung der E-Mail berechtigt bin. Anderenfalls müssen Sie eine andere Art der Übermittlung wählen.

© 2019 Rechtsanwältin Anette Braunert